Lagebericht

Ich bin nun schon einige Zeit hier bei NRML und in der Zwischenzeit hat sich einiges geändert. Mein größter Erfolg bisher: Ein eigener Schlüssel! Was bedeutet, dass ich nicht mehr in der Kälte warten muss, bis mir jemand aufsperrt. Kombiniert mit einem vernünftigen Bürostuhl (den ich mir vom Arbeitsplatz eines Mitarbeiters im Homeoffice geschnappt habe), fühlt sich das Ganze hier schon wie ein fester Arbeitsplatz an.


Meine letzten und auch die aktuelle Aufgabe berufen sich auf das Erstellen von Websites für Kunden. Die ersten eigenen Projekte, aufregend! Für diese entwirft Kai das Layout und ich baue danach die Website mit allen benötigten Funktionen. Für die Realisierung hierfür bin ich hauptsächlich auf mich alleine gestellt, jedoch kann ich bei Problemen jederzeit meine Ansprechperson nach Hilfe fragen. Mit der Zeit merke ich, wie ich eine gewisse Routine in meine Arbeit bekomme und mit der Zeit fällt mir vieles sehr viel einfacher. Einzelne Schritte, die nicht sehr häufig vorkommen, muss ich leider immer noch des Öfteren nachfragen, aber auch diese habe ich allmählich raus.

Zu meinen Aufgaben zählt nun, mit den restlichen drei Mitgliedern aus Team-N diesen Blog zu führen und uns interessante Beiträge auszudenken. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten läuft diese Aufgabe inzwischen schon deutlich besser und wir fungieren langsam wie ein richtiges Team.


Abschließend lässt sich sagen, dass es mir hier sehr gut gefällt und auch die Zeit vergeht wie im Flug. Ich bereue es nach wie vor nicht diese Praktikumsstelle angenommen zu haben. Hoffen wir, dass es dabei bleibt.
Bis zum nächsten Mal!

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://nrml.de/